Die 1972 geborene Berlinerin erhielt 1991 ihr Abitur und begann ihr Studium der Rechtswissenschaften an der Humboldt-Universität zu Berlin.

Nach einem Referendariat am hiesigen Kammergericht und einem erfolgreich absolvierten 2. Staatsexamen, erhielt sie ihre Zulassung im Jahre 2003 und ist seither als Rechtsanwältin beratend und auch vor Gericht tätig.

Frau Rechtsanwältin Buhr-Bartlakowski ist verheiratet und hat zwei Kinder.